Medien (4)

Ich sehe etwas, was du nicht siehst

Das Spiel war ein kleiner Zeitvertreib, wenn man mit Kindern warten musste oder die Fahrt langweilig wurde. Heute übernehmen wohl eher die Smartphones den Unterhalter. Mit dem Schauen von Videos vergeht die Zeit schnell. Aber was sehen wir da? Klar, bewegte Bilder, oder genauer, viele…

Continue reading...

Wer Ohren hat zu hören, der höre!

Abstand halten ist das Gebot der Stunde. Digitale Systeme helfen die Distanz zu überwinden. Video-Chat und Konferenzen sind das Mittel der Wahl in der Corona-Krise geworden. Doch oft ist die Qualität aufgrund schlechter Internetverbindungen mangelhaft. Ein altbewährtes System gewinnt in dieser Situation neue Bedeutung: Mumble.

Continue reading...

Blackout

Tagelang war Stille im Äther. Der Sendemast war weithin sichtbar, aber im UKW-Radio gab es nur Rauschen. Die Liberalisierung der UKW-Verbreitung begann 2015 mit einem krotesken Kapitel. War es nur eine ungeklärte Rechtslage die dazu führte, dass es statt eines geplanten UKW-Frequenzwechsels für das Bürgerradio…

Continue reading...

Roots, Folk, World Music On Air

Etwas Wehmut mischt sich unter meine Gedanken an das Rudolstadt Festival 2017. Sieben Jahre arbeitete ich mit daran die vielfältige Folk- und Weltmusik auf ebenso vielfältige Weise unmittelbar vom Fest ins Radio zu bringen. Natürlich ist das nichts ungewöhnliches. Die jährliche Präsenz nationaler wie internationaler…

Continue reading...